Der Vorstand
Unser Wappen
Chronik
Satzung
Mitglied werden
Schützenverein in Passau für Luftgewehr u. pistole

Jubiläum 100 Jahre Hacklberger Schützen


Bürgerschießen 2019

Endergebnis Jubiläumsschießen (Stand 19.05.2019)


Rundschreiben Sommer 2019

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

unsere 100-Jahr Feier war sowohl von der Beteiligung am Bürgerschießen als auch bei der Siegerfeier ein voller Erfolg. Nochmals herzlichen Dank an alle, die sich daran beteiligt haben.

Ein kleiner Wermutstropfen ist, dass bisher noch kein neues Mitglied gewonnen werden konnte. Alle Teilnehmer haben sich aber immer positiv geäußert. Hier eine kleine Statistik: 222 Teilnehmer. Um auf der Ringscheibe ganz vorne zu sein, musste man 99 Ringe erzielen, für die Blattlscheibe war ein 6,3–Teiler nötig. Die Jubiläumsscheibe, deren Vorgabe ja ein 100 Teiler war, wurde mit einem 100,2 Teiler gewonnen.

Bei der Festveranstaltung war unser Schützenheim wieder einmal voll besucht. Auch zahlreiche Ehrengäste folgten unserer Einladung und die Musik sorgte für ein kurzweiliges Programm.

Die Schützenabende im Juli entfallen komplett, da unsere Schützenwirtin nicht da ist. Wer aber trotzdem dazwischen einmal schießen will, bitte mit Zündorf Reinhart oder Werner Sonndorfer in Verbindung setzen. Terminplan umseitig.

Rückblick:

Unsere 3 Mannschaften, die sich am Wettbewerb um das „Goldene Gewehr“ und die „Goldene Pistole“ beteiligt haben sind leider, trotz guter Ergebnisse, schon frühzeitig ausgeschieden. Wir probieren es nächstes Mal wieder.

Ausblick:

Am 6. September beginnt das neue Schützenjahr. Auch für heuer haben wir wieder einen kleinen Ausflug in die nähere Umgebung geplant mit einem anschließenden gemeinsamen Essen. Wahrscheinlich machen wir einen Ilztalspaziergang mit Einkehr im Gasthaus zur Triftsperre. Nähere Einzelheiten, Beginn und Treffpunkt werden noch rechtzeitig mitgeteilt.


Bereits ab dem 50. Lebensjahr kann mit Auflage geschossen werden!!


gez. Werner Sonndorfer, 1. Schützenmeister

Verteilung des Rundbriefes:
Schützenheim und durch Postwurf sowie abrufbar auf unserer Internetseite ;-)



Blog

Freitag, 15. März 2019 - 08:32 Uhr
RWKs der LG-Mannschaften

Unsere zweite Mannschaft verlor ihre Partie gegen Neukirchen v.W. 3 deutlich mit 1341 - 1390 Ringen und ist damit in der Tabelle Dritter.

Einen wichtigen Sieg feierte unsere Erste: gegen Tabellenführer Straßkirchen gewannen sie mit 1467 - 1454 und sind damit dem erstmaligen Aufstieg in die Gauoberliga ein gehöriges Stück näher gekommen. Nur noch ein Sieg (gegen Tabellen-Schlusslicht Innschützen) und wir könnten den größten Erfolg einer LG-Mannschaft unseres Vereins feiern - herzlichen Glückwunsch!

Wolfgang


Donnerstag, 14. März 2019 - 11:35 Uhr
Niederlage für die LP-Mannschaft

Leider gab´s gegen Untergriesbach-Grub nichts zu holen:

Wir verloren trotz teilweise sehr guter Ergebnisse alle vier Einzel und damit die Begegnung mit 0:3.

Damit kommt es am letzten RWK zum einem heißen Abstiegsduell:

Wir müssen zum bereits feststehenden Meister Ruderting und der Tabellenletzte Neukirchen v.W. schießt zu Hause gegen die bereits gesicherten Salzweger.

Schau mer mal, wie´s ausgeht, denn wir haben einen Punkt Vorsprung, liegen aber in der Einzelwertung einen Einzelpunkt hinter Neukirchen, dafür haben wir wieder mehr Ringe geschossen ...

Wolfgang


Donnerstag, 28. Februar 2019 - 19:18 Uhr
Niederlagen für die "Langen"

Beide LG-Mannschaften mußten in der achten Runde der RWKs Niederlagen einstecken:

Unsere Zweite schoss wieder ein gutes Ergebnis, war aber gegen Ruderting chancenlos. Sie verloren mit 1411 : 1385 Ringen, bester Hacklberger Schütze war Michi Asbeck mit 351 Ringen.

Dier Erste zog unerwartet deutlich mit 1462 zu 1427 gegen Raßberg 1 den Kürzeren. So macht man das Aufstiegsduell zu einem unerwarteten Dreikampf

Wolfgang

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden



Anmeldung und Info zum Bürgerschießen:  
   
1. Schützenmeister: Werner Sonndorfer Stephanstr. 13 - 94034 Passau
Tel: +49 (0)851 56135 E-Mail: info@hacklberger.de